en

Zurück Prachtjuwel: Gigantischer Brillanten Anhänger / Brosche in stattlicher Größe

36 000,00 inkl. MwSt. zzgl. Versand
Artikel-Nr.: col_84

Einzelanfertigung unserer eigenen Designer/Goldschmiede!
Empfohlener Verkaufspreis im gehobenen/namhaften Fachhandel: 50 500,00 EUR

Ein weiteres Ausnahmejuwel präsentieren wir Ihnen mit diesem höchst aufwändig gefertigten Brillanten Anhänger, welcher durch die abnehmbare Öse auch als Brosche tragbar ist. Ein „Gigant“ in unübersehbarer Grösse, ausgefasst mit 711 feinsten Brillanten, 13,90 ct. (!) TW VS, gefertigt in Weissgold 750/000.

Zunächst sind in die Mitte (etwas erhöht) sieben runde Weissgoldplatten gesetzt, welche komplett mit Brillanten ausgefasst sind.

Daran anschließend sind nach außen hin leicht abgestuft Weissgold-Strahlen gesetzt, in welche mittig mit Brillanten ausgefasste Schienen gesetzt sind.  Alle Außenseiten sind ebenso mit Brillanten eingefasst .

Artikelbilder

 

 

Oben schliesst sich nun – durch ein Brillanten-Mittelstück verbunden -  die äußerst großzügige gearbeitete Öse an. Auch diese ist aufwändigst mit Brillanten ausgefasst.

Auf der Rückseite befindet sich eine großzügig und solide gearbeitete Nadel, so dass der Anhänger auch als Brosche getragen werden kann. Hierzu lässt sich auch der obere Bereich (Öse plus Brillanten-Mittelglied) mithilfe eines Sicherheitsbügels auf der Rückseite abnehmen.

Ein einzigartiges Ausnahmejuwel, welches garantiert nicht zu übersehen ist und auch den höchsten Ansprüchen gerecht wird.

Bitte beachten: Das abgebildete Brillanten Collier (Kette) dient nur zu Demonstrationszwecken, es ist also in diesem Angebot NICHT beinhaltet.

  • 711 feinste Brillanten, 13,90 ct. TW VS
  • Durchmesser des Anhängers / der Brosche: 6 cm
  • Gesamtlänge des Schmuckstücks inkl. Öse: 9 cm
  • Maße der Öse: 2 cm x 1,20 cm (hier können gut 5 bis 8 mm starke Ketten durchgezogen werden)
  • Tiefe: 1,20 cm
  • Gewicht: 36,40 Gramm
  • Verarbeitung: massiv, Weissgold-750/000

Dieses Schmuckstück wird bei Bestellung neu angefertigt. Lieferfrist: 4 - 6 Wochen innerhalb Deutschlands, 5 - 7 Wochen außerhalb Deutschlands.